Allgemeine Informationen zum Ganztagsangebot in der Grundstufe

Die IGS Lindenfeld hat in allen Klassenstufen das Ganztagsprofil 1.

Dies bedeutet, dass alle Schüler*innen sich kostenfrei für das vorhandene Nachmittagsangebot anmelden können. Es gibt in unserer Grundstufe freie Spielzeiten, AG- Angebote und Hausaufgabenbetreuung in Kleingruppen (mit einer Lehrerin, einem Lehrer, einer pädagogischen Fachkraft).

Außerdem können die Schüler*innen ein warmes, kostenpflichtiges Mittagessen bekommen oder sie bringen ihre eigene  Lunchbox für das gemeinsame Essen mit.

Es gibt bei uns an der Schule keine Ganztagsklassen, so dass auch eine Teilnahme an dem Angebot ab der 2. Klasse möglich ist.

Beachten Sie, dass es an der Schule kein Betreuungsangebot in den Ferien gibt!

 

Wichtige Informationen zum Ganztagsangebot ab Sommer 2021
  • Das Ganztagsangebot an der IGS Lindenfeld umfasst folgende Zeiten:

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

bis 14.30 Uhr

bis 14.30 Uhr

bis 14.30 Uhr

bis 14.30 Uhr

bis 14.30 Uhr

  • In den Ferien gibt es kein Betreuungsangebot.

  • Die Anmeldung gilt verbindlich für ein Schulhalbjahr und verlängert sich automatisch, wenn Sie das Kind nicht abmelden. Abmeldungen können nur zum 30.04. eines Jahres eingereicht werden.

  • Das Ganztagsangebot umfasst das gemeinsame Mittagessen, die Hausaufgabenbetreuung und ein Freizeitangebot.

  • Für ihr Kind besteht während der täglichen Betreuungszeit Anwesenheitspflicht. Sollte das Kind aus dringenden Gründen nicht an der Betreuung teilnehmen können, lassen Sie der Klassenlehrerin rechtzeitig eine entsprechende Mitteilung zukommen. Für das Fehlen wird eine schriftliche Entschuldigung oder eine ärztliche Bescheinigung benötigt.

  • Das warme Mittagessen in der Mensa ist kostenpflichtig.

    Über das Bildungs- und Teilhabepaket ist es möglich, dass MainArbeit die Kosten für das Mittagessen übernimmt. Einen entsprechenden Antrag müssen sie bei Ihrem zuständigen Sachbearbeiter bei MainArbeit beantragen. Wir unterstützen Sie dabei gerne!

    Wenn Ihr Kind nicht am warmen Mittagessen teilnimmt, sind Sie verpflichtet, Ihr Kind mit einer mitgegebenen ausreichenden Mahlzeit zu versorgen. Diese Mahlzeit wird mit allen anderen Kindern in der Mensa gegessen.

  • Im Rahmen des Freizeitangebotes werden auch AGs an der Schule angeboten. Viele davon sind kostenfrei. Die Anmeldung dazu erfolgt separat zum Halbjahr. Sollte eine AG mit Kosten verbunden sein, werden Sie darauf extra hingewiesen.

  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine ganztägige Förderung und Betreuung im Rahmen eines ganztägigen Angebotes an der Schule. Ansprüche gegenüber der Schulleitung oder dem Schulträger können aus dieser Anmeldung nicht abgeleitet werden.

  • Die Schul- und Hausordnung gilt auch für die Nachmittagsstunden.

Wenn Sie Ihr Kind verbindlich für das Ganztagsangebot anmelden möchten, können Sie unten die Anmeldung herunterladen oder Sie erhalten diese auch im Sekretariat der Schule. Bitte dann die ausgefüllte Anmeldung im Sekretariat abgeben. 

Anmeldeformular Ganztag Grundstufe 20